Palo Premium kostenlos für Hochschulen

Freitag, 06. August 2010, 08:39 Uhr

Noch keine Kommentare

Wie auf der Internetseite der Jedox AG soeben zu lesen ist, gibt es nun ein spezielles Hochschulpaket, das die Nutzung von Palo Premium im Rahmen der Lehrveranstaltungen ermöglichen soll. Interessierte Professoren, Fakultäten und Hochschule können sich diesbezüglich bei Jedox melden und erhalten dann weitere Informationen.

Die Nutzung von Palo Premium ist „kostenfrei“ und vielleicht bekomme ich auch noch raus was hinter dem „u.a.“ steckt, denn die kostenfreie Nutzung scheint nicht einziger Bestandteil des Pakets zu sein. Diese Kooperation mit Hochschulen ist sicherlich ein interessanter Schritt, um noch ein wenig mehr für die Themen Open Source und insbesondere Open Source Business Intelligence zu sensibilisieren und das Produkt Palo bekannter zu machen. Ich habe meinerzeit im Wahlpflichtfach Business Intelligence noch mit Cubeware und SAP BW gearbeitet…

Tags: , ,

Kommentare zu diesem Beitrag

Bisher wurde noch keine Kommentare abgegeben.
Sie können also die oder der Erste sein.

Jetzt einen neuen Kommentar abgeben



(optional, Ihr Name wird entsprechend verlinkt)