Schweizer starten Portal zum Thema Open Source

Montag, 21. März 2011, 21:23 Uhr

Noch keine Kommentare

Seit wenigen Tagen steht alle Interessierten ein schweizerisches Portal zur Verfügung, das sich voll und ganz dem Thema Open Source widmet. Auch wenn ich auf den ersten Blick nicht viel finden konnte, was sich mit OSBI-Programmen beschäftigt, so bietet die Seite sehr viel Grundlegendes zu quelloffener Software und das kommt ganz offensichtlich sehr gut an.

Innerhalb der ersten 72 Stunden fanden laut einer Meldung auf dem Portal über 3700 Besucher den Weg auf www.opensource.ch. Der Domain-Name ist auf diesem Portal Programm, alle News, Events und Know-How-Artikel beschäftigen sich nur mit Open Source.

Ähnlich wie auch schon heise open gibt es tagtäglich Informationen über neue Releases aber auch Sicherheitslücken oder Ankündigungen diverser Open-Source-Software. Neben den News gibt es in der Rubrik „Knowhow“ auch Grundsatz-Artikel über Open Source, praktische Tutorials oder Anleitungen – wie der Titel vielleicht suggeriert – sucht man (noch?) vergebens. Darüber hinaus werden auch Veranstaltungs- und Schulungstermine erwähnt und wer zu faul zum Lesen ist, der kann sich auch von zahlreichen Videos berieseln lassen. Und wenn man dann letztlich alle über Open Source weiß, dann findet man als Open-Source-Experte vielleicht sogar seinen neuen Job über das Portal 😉

Hinter der Seite steht der Schweizer Förderverein für freie Software /ch/open und der Verein macht dem Open-Source-Gedanken mit dem neuen Portal auch alle Ehre. Denn Open Source lebt ja schließlich von Zusammenarbeit und Kollaboration und Weitergabe von Wissen. Diese interessante Seite, auf der man sicherlich ab und an einmal vorbeischauen darf, als Linktipp für Zwischendurch…

Tags: , , ,

Kommentare zu diesem Beitrag

Bisher wurde noch keine Kommentare abgegeben.
Sie können also die oder der Erste sein.

Jetzt einen neuen Kommentar abgeben



(optional, Ihr Name wird entsprechend verlinkt)