Das war der 4. Workshop OSBI

Mittwoch, 20. März 2013, 00:00 Uhr

1 Kommentar

Schon wieder ist über 1 Woche seit dem 4. Workshop OSBI ins Land gezogen. Die 4. Auflage des Workshops fand dieses Jahr am 7. März in Offenburg statt und lockte wieder knapp 50 Interessierte an, die Ihren Besuch sicherlich nicht bereut haben. Big Data war auch auf dem 4. Workshop OSBI das Big Topic. Darüber hinaus wurde aber auch noch über andere Themen rund um Open Source und Business Intelligence referiert und diskutiert. Hier eine kurz Zusammenfassung…

8 unterschiedliche Vorträge standen auf dem Programm des 4. Workshop OSBI, der in diesem Jahr am 7. März stattfand. Fast 50 TeilnehmerInnen fanden sich in den Räumlichkeiten der Hochschule Offenburg ein. In den Vorträgen kamen viele unterschiedliche Produkte aus dem OSBI-Umfeld zur Sprache, z.B. der gesamte „Zoo“ an Programmen rund um Apache Hadoop, die BI-Suites von Jaspersoft, Jedox/Palo und Pentaho oder das Statistikwerkzeug R. Auch thematisch war die Veranstaltung sehr breit aufgestellt, z.B. Big Data, Data Virtualization, Mobile BI oder BI-Agilität.

In der Zwischenzeit stehen auf der Veranstaltungs-Internetseite auch die Folien der einzelnen Vorträge zum Download bereit. Neben ein paar bildlichen Impression vom 4. Workshop OSBI steht die Keynote zum Thema „Big Data“ auch als Video-Aufzeichnung zur Verfügung.
Gleich vorne weg: ich fand es wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung und möchte zumindest mal drei Vorträge etwas detaillierter Revue passieren lassen, da sie die aktuellen Hype-Themen adressiert haben:

Seite 1 von 4

nächste Seite
  1. Das war der 4. Workshop OSBI
  2. Keynote zum Thema Big Data
  3. Mobile BI und Open Source
  4. BI-Sandboxes/BI-Agilität
  5. Kompletten Artikel auf einer Seite anzeigen

Tags: , , ,

Kommentare zu diesem Beitrag

  1. […] meinem Vortrag muss ich nicht viel sagen, nachdem ihn Christian Kolodziej im OSBI-Blog so schön zusammengefasst hat. Wer sich für die dazugehörige Studie zu Mobile Open Source […]

Jetzt einen neuen Kommentar abgeben



(optional, Ihr Name wird entsprechend verlinkt)